Ungarische GoulaschZutaten für 4 Personen:

800 g Rindsschenkel (Kuh
400 g Zwiebeln
400 g Tomaten
1 Teelöffel edelsüßen Paprika
1/4 Liter Rotwein
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Teelöffel Gewürzmischung
(Kümmel, Majoran, Knoblauch, gehackt)
1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung:

  1. Pfeffer, Salz Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und kurz andünsten.
  2. Das Fleisch auf die Zwiebeln geben und zugedeckt ca. 10 Minuten auf geringer Hitze Saft ziehen lassen.
  3. Salzen und Pfeffern und mit dem Paprika bestäuben.
  4. Das Ganze gut umrühren und den entstandenen Saft gut einkochen, dadurch erhält das Gulasch Farbe und Geschmack.
  5. Mit dem Rotwein ablöschen und zugedeckt 90 Minuten schmoren.
  6. Die Tomaten vierteln und mit dem Tomatenmark zugeben.
  7. Weitere 20 Minuten schmoren.
  8. Zum Schluss mit der Gewürzmischung abschmecken.
0
0
0
s2smodern
Zum Seitenanfang