Nussschikli im Krutermantel

ZUTATEN: für 4 Personen

1,2 kg Nussschinkli (in Ihrer Metzgerei vorbestellen)

Marinade:

4 EL körniger Senf
1/2 Bund Majoran
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
1 Knoblauchzehe
2 dl Bier
Salz, Pfeffer

Brotteig:

500 g Weissmehl
45 g frische Hefe
2 1/2 dl Milch
1 TL Salz
1 EL italienische
Kräutermischung

ZUBEREITUNG

1. Für die Marinade: die Kräuter fein hacken und mit allen Zutaten vermischen. Das Nussschinkli mit der Marinade einstreichen.
2. Die Hefe in der zimmerwarmen Milch auflösen. Mehl und Salz vermischen und die Milch dazugeben. Das Ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten und die italienische Kräutermischung dazumischen. Den Teig anschliessend 60 Min. ruhen lassen.
3. Den Schinken in den ausgewallten Teig einwickeln und mit Wasser bepinseln. Das Nussschinkli anschliessend im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 60 Min. backen. Wenn der Teig Farbe annimmt, die Temperatur auf 120°C reduzieren.

Dazu:

Ein gut gekühltes Weissbier

​ 

0
0
0
s2smodern
Zum Seitenanfang